Unsere Leistungen

Hund bekommt Spritze
Katze wird untersucht
Skelett eines Haustiers
Angelhaken steckte in der Nase des Hundes fest
Angelhaken aus der Nase des Hundes genommen
Gesichtsmasken
Ärzte auf der chirurgischen Station
Arzt passt eine Infusion an

Mehr Erfahren

Jeder Eingriff in Allgemeinanästhesie birgt bei aller Sorgfalt das sogenannte Narkoserisiko in sich. Dieses Risiko besteht darin, dass bisher unerkannte Erkrankungen der inneren Organe während der Narkose zu Komplikationen führen können. Diese statistisch gesehen geringen Risiken lassen sich durch ein sogenanntes präanästhetisches Screening, wie es in der Humanmedizin üblich ist, weiter deutlich reduzieren, wenn auch niemals ganz ausschalten.

Die Voruntersuchungen umfassen ein Profil der wichtigsten Blutwerte und können am Tag der OP im praxiseigenen Labor erstellt werden. Sie erhalten vor- und nach einer OP Merkblätter mit wichtigen Hinweisen und Dosierungsangaben der Medikamente für Ihr Tier.
Arzt gibt einem Kaninchen eine Narkose
Laserbehandlung
Personal für Laserchirurgie

Mehr Erfahren

Für die Therapie ist die Aufzeichnung eines EKG unerlässlich. Mittels Ultraschall-untersuchung werden die Herzklappen beurteilt, die Herzwände vermessen und Parameter wie Schlagvolumen, Kontraktilität und endsystolischer Volumenindex berechnet.

In der Anfangsphase der Medikamenten-einstellung müssen engmaschige Kontrolluntersuchungen durchgeführt werden. Später ist eine viertel- bis halbjährliche Überwachung der Herzparameter notwendig.

Weitere Anwendung von Ultraschall sind in unserer Praxis Trächtigkeitsdiagnosen (ab 27.–30. Tag) sowie in der Abdominalsonografie Erkrankungen von z.B. Blase, Prostata und Gebärmutter.
Ultraschall des Hundes
Ärztinnen und Ultraschallgerät überwachen
EKG-Diagramm
EKG der Katze
Herzfrequenzüberwachung
Digitales Röntgen
Digitales Röntgen
  • Allergietest (für Hunde mit atopischer Dermatitis und anderen Hautproblemen),
  • Blutdruckmessungen,
  • Welpenberatung,
  • Jährliches Check-up, besonders für ältere Tiere,
  • Elektronische Kennzeichnung mit Mikrochip,
  • Impfungen und Gesundheits-zeugnisse,
  • Diätetik bei speziellen Erkrankungen, wie z.B. Diabetes oder Niereninsuffizienz.
Impfmedizin
Blaue flüssige Lösung im Röhrchen
Eine Krankenschwester gibt das Blut eines Haustiers zur Untersuchung in eine Zentrifuge
Blutproben von Tieren
Mikroskopisches Bild eines Insekts
Mikroskop
Pflege der Hundezähne
Hund mit Brille von Fachtierarztpraxis Dr. Valentin
Hund von Fachtierarztpraxis Dr. Valentin
Schwarzer Hund
Katze Chemotherapie
Chemotherapie von Fachtierarztpraxis Dr. Valentin
Kaninchen
Ärzte behandeln das Kaninchen
Ärzte betäuben ein Kaninchen
Meerschweinchen
Eine Frau streichelt ein Kaninchen
Personal für Laserchirurgie
Frauen halten ein Haustier und greifen nach einer Maschine
Symbol